AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

www.muenchen-ferienwohnungen-unterkuenfte.de

Impressum

§ 1 Vermittlungsdienst

Der Unterkunft Vermittlungsservice München, nachstehend „UVSM“ abgekürzt, vermittelt Unterkünfte von Beherbergungsbetrieben und Privatvermietern (Monteurunterkünfte, Apartments, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen und Gasthäuser), nachstehend einheitlich „Gastgeber“ genannt, in München und der Münchener Umgebung, entsprechend dem aktuellen Angebot.

1. Stellung der UVSM

1.1.

Die UVSM hat, soweit keine sonstigen Absprachen ausdrücklich getroffen wurden, lediglich die Funktion eines Vermittlers.

1.2.

Die UVSM haftet nicht für die Darlegung des Gastgebers sowie für Leistungen oder Leistungsstörungen betreffs der vom Gastgeber zu erbringenden Leistungen.
Die Agentur hat diese nach bestem Wissen und Gewissen überprüft, sie übernimmt jedoch keinerlei Haftung für die aktuelle Beschaffenheit der vom Gastgeber angebotenen Räumlichkeiten.
Sie haftet auch nicht für die aktuelle Erfüllungsbereitschaft des Gastgebers.

1.3.

Unser Vermittlungsservice stellt Offerten von Unterkunftsgastgebern dar. Maßgeblich eines Vertrages sind immer nur die vertraglich schriftlich festgelegten Konditionen zwischen dem Gastgeber und dem Gast und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vermieters.

1.4.

Eine etwaige Haftung der UVSM aus dem Vermittlungsvertrag ist nicht gegeben.

2. Bezahlung:

Entsprechend dem Aufenthalt bezahlt der Gast beim Gastgeber auf Rechnung im Voraus oder bar bei Schlüsselübergabe.
Reservierungen gelten als verbindlich, wenn diese durch den Gast und dem Vermieter schriftlich bestätigt wurde.
Wir vermitteln zu diesem Zweck eine Kontaktaufnahme zwischen dem Anfrager (Gast) und dem Anbieter (Gastgeber).
Somit ist unser Vermittlungsdienst NICHT Vertragspartner bzgl. des Gastgebervertrages.

Zwischen dem Gast und dem Gastgeber sollte jede getroffene Vereinbarung schriftlich getätigt werden, da mündliche Absprachen keine gesetzlichen Grundlagen haben.

§ 2 Allgemeine Leistungsbestimmung

Unser Vermittlungsservice stellt die von dem Gastgeber zur Verfügung gestellten Angaben in eigener Veröffentlichung, beispielshalber Internet, dar.
Hier können, falls notwendig, evtl. geringfügige inhaltliche und produktive Angleichungen erfolgen.
Der Gastgeber erklärt sich damit einverstanden.

§ 3 Datenschutz:

Wir garantieren, das sämtliche Daten und Informationen, die wir per E-Mail erhalten, vertraulich behandeln. Nur zur Abwicklung der von uns vermittelten oder zu erbringenden Leistungen geben wir Ihre Daten an den jeweiligen Vermieter weiter, soweit dies erforderlich ist.

Dies schließt nicht die Weitergabe an staatliche Stellen (z.B. Strafverfolgungsbehörden) aus, soweit deutsches oder europäisches Recht eine solche Weitergabe verlangt.

Bitte beachten Sie, sollten Sie einem Link zu einer anderen Webseite folgen, sind Sie nicht länger durch diese Regelung geschützt.
Es ist immer ratsam die Datenschutzregelung und das Impressum/Kontakt jeder Webseite zu überprüfen.

Wir verwenden keine Google-Analytik und speichern daher auch keine Cookies!